Ausführliche Montageanleitung für unsere B3 Luftfedern

Ein neues Leben für Ihren BMW 5er E39 Touring: mit einer Federung wie am ersten Tag

Bei Fahrzeugen mit werkseitiger Luftfederung sollte bei Ersatzteilen unbedingt auf eine hohe Qualität geachtet werden. Wird dies berücksichtigt, funktionieren die komplexen Systeme meist wieder viele Jahre tadellos und sie können ihre bauartbedingten Vorteile voll ausspielen. Unsere BILSTEIN B3 Luftfedern lassen sich einfach montieren. Außerdem bestehen sie zu 100 % aus Komponenten in OE-Qualität. Deshalb können Sie sich darauf verlassen, dass diese Luftfedern eine optimale Leistung und Langlebigkeit bieten. Dem Faktor Montage wird häufig zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Dabei ist gerade dieser äußerst wichtig. Schließlich gilt Folgendes: Wenn Ersatzteile nicht gut passen oder sich die korrekte Montage als kompliziert erweist, erhalten Sie nun mal kein optimal funktionierendes Luftfederungssystem. Aus diesem Grund liefern wir ausführliche fahrzeugspezifische Montageanleitungen gleich mit, in denen der Einbau Schritt für Schritt gezeigt wird.

Der E39 Touring, der auch mit luftgefederter Hinterachse erhältlich war, dient als gutes Beispielfahrzeug, da er auf der Straße noch immer ein vertrauter Anblick ist. Diese Fahrzeuge sind wahre Packesel und können bei guter Pflege auf eine hohe Kilometerleistung kommen. Bei einem hohen Kilometerstand sollte besonders auf die Luftfederung geachtet werden. Nachfolgend erklären wir Schritt für Schritt, wie Sie BILSTEIN B3 Luftfedern in einen E39 einbauen. Natürlich werden diese Schritte auch in den Montageunterlagen für die BILSTEIN B3 Luftfeder beschrieben, die im Lieferumfang der Ersatzteile enthalten sind.

Heben Sie das Fahrzeug mit der vom Hersteller vorgeschriebenen Methode an, demontieren Sie Räder, Kofferraumboden und -verkleidungen. Schalten Sie bei Arbeiten an der Luftfeder die Zündung aus und entfernen Sie die Sicherung der Luftversorgungsanlage aus dem Sicherungskasten. Das obere Ende der Luftfeder ist durch den Kofferraum sichtbar. Lösen Sie hier die Druckleitung, sodass der Druck entweichen kann. Achten Sie darauf, die Leitung nicht zu verdrehen, zu quetschen oder zu knicken. Ziehen Sie die Druckleitung nach Entweichen des Drucks wieder mit 2 Nm an. Nun können Sie die Steckkupplung nach unten drücken, den Sicherungsring zusammendrücken und die Druckleitung abziehen. Entfernen Sie die oberen Sicherungsklammern und lösen Sie die Schraube, mit der die Luftfeder unten am Lenker befestigt ist. Die alte Luftfeder kann nun sicher ausgebaut und entsorgt werden.

Jetzt können Sie die BILSTEIN B3 Luftfeder einbauen. Die oberen Sicherungsklammern werden zuerst fixiert, und dann wird die Druckleitung angeschlossen. Bei ordnungsgemäßem Anschluss ist ein Klicken zu hören. Daran erkennen Sie, dass der Sicherungsring eingerastet ist. Der Lenker muss zum Anziehen der unteren Befestigungsschraube ggf. mit einer Hebevorrichtung angehoben werden. Um die BILSTEIN B3 Luftfeder am Lenker zu befestigen, ist ein Anzugsmoment von nur 20 Nm nötig. Alle Verkleidungen können nun wieder montiert und die Räder wieder befestigt werden. Achten Sie darauf, dass die Sicherung wieder eingesetzt und das Luftversorgungssystem über eine OBD-Schnittstelle wieder mit Luft befüllt wird, bevor Sie das Fahrzeug ablassen. Das Fahrzeug sollte niemals auf eine drucklose Luftfeder abgelassen werden. Unterziehen Sie die neue BILSTEIN B3 Luftfeder nach dem Befüllen einer sorgfältigen Dichtigkeitsprüfung und nehmen Sie eine Sichtkontrolle bezüglich Falten oder Dellen vor, die von einer nicht ordnungsgemäßen Montage herrühren können. Ersetzen Sie Luftfedern immer paarweise, damit ein korrekter Betrieb sichergestellt ist. Arbeiten an Federungssystemen sollten nur von qualifizierten Personen durchgeführt werden.

Das Ergebnis? Korrekt montierte BILSTEIN B3 Luftfedern sorgen für ein ruhiges und gleichmäßiges Fahrverhalten und bieten ein Komfort- und Leistungsniveau, als ob das Fahrzeug gerade eben vom Fließband gerollt wäre. Das gilt nicht nur für den E39 Touring. Zahlreiche Fahrzeughersteller weltweit haben sich bei der Erstausstattung ihrer Modelle für BILSTEIN entschieden. Man kann sich also sicher sein, dass B3 Luftfedern perfekt passen und das jeweilige Auto viele Jahre lang begleiten werden.

Bilstein Newsletter

Keine brandheißen Nachrichten verpassen! Der BILSTEIN-Newsletter bringt Ihnen spannende Storys aus unseren Themenwelten bequem in Ihren Posteingang.


Händler und Experten in Ihrer Nähe finden.